Liebe Freunde der Kirchenmusik in St. Martin, liebe Sängerinnen und Sänger, liebe Mitwirkende in den musikalischen Kreisen unserer Kirchgemeinde,

nach der langen coronabedingten Pause bzw. starken Einschränkungen in der kirchenmusikalischen Arbeit wollen wir nun im Rahmen der Möglichkeiten wieder starten.

Der Chor wird sich ab 15. September wieder dienstags zur Probe treffen – in unserer St. Martinskirche, die durch ihre großzügigen Platzverhältnisse das Singen auch unter den gebotenen Abstandsregeln ermöglicht. Auch die Kindergruppen sollen ab 15. September wieder zu den gewohnten Zeiten stattfinden.

Unser Konzertleben findet seinen Auftakt mit dem Konzert zum 30jährigen Flötenkreisjubiläum am Samstag, 26. September um 19 Uhr in St. Martin. Das Konzert vom Ostermontag mit C-Brass holen wir am 1. November um 17 Uhr nach. Kommen Sie zahlreich und helfen Sie, unser musikalisches Leben wieder in Gang zu bringen! Unsere große Kirche fasst auch unter den jetzigen Bedingungen viele Besucher und lädt zum Erleben und Genießen von Musik geradezu ein.

In herzlicher Verbundenheit
Ihre/Eure Kantorin Carola Kowal